Es war einmal...

Im Jahr 1998 wurde das erste Mal über die Fachzeitschrift SI der deutsche Marketingpreis für SHK-Betriebe, respektive SHK Handwerksmeister, vergeben. Der SHK-Handwerksmeister, Jens Drebenstedt, hatte sich damals entschieden, an diesem Wettbewerb teilzunehmen. Es war für ihn eine große Überraschung, dass er in die engere Auswahl kam und noch größer war die Überraschung, als er dann im März 1998 auf der SHK-Messe in Essen als erster SHK-Handwerker den Marketingpreis überreicht bekam.


Bis dahin war Jens Drebenstedt ein nicht ganz unerfolgreicher Unternehmer in Magdeburg mit rund 90 Beschäftigten und einem Jahresumsatz von 25 Mio. DM. Auf der Heimfahrt von Essen nach Magdeburg überlegte er, wie man dieses erfolgreiche Know-how in den Bereichen Organisation, Mitarbeiterführung, Marketing, Werbung und Verkaufen auch an andere Kollegen weitergeben kann. Aus dieser Zugfahrt entstand die Idee, die erste Kundenbegeisterungsagentur, die alles aus einer Hand bietet, zu gründen. Und zwei Jahre später - im Mai 2000 - war es dann soweit. Das Familienunternehmen, DAS ERSTE EINHORN, wurde ins Leben gerufen. Von Jahr zu Jahr merken wir, dass die Nachfrage nach unseren Dienstleistungen größer und stärker wird.