So arbeiten Sie effizienter!

Wenn Sie ein Angebot für eine Bad- oder Heizungsmodernisierung abgegeben haben und Sie haben eine gute Vorkalkulation mit einem guten Deckungsbeitrag gemacht und bekommen jetzt auch den Auftrag, heißt das noch lange nicht, dass der gute Deckungsbeitrag dann auch am Ende stehen muss. Das ganze hängt davon ab, wie gut Sie in Ihrem Büro organisiert sind und das gilt für die folgenden Punkte:


  1. Annahme von Kundendienstaufträgen
  2. Termine für Kundendienstaufträge machen und verwalten
  3. Kundendienstaufträge zeitnah und richtig abrechnen
  4. Materialbestellungen und Materialeingangskontrolle 
  5. Rechnungslegung
  6. Anträge und Genehmigungen
  7. Verträge mit Subunternehmern
  8. Aufmasstermine beim Kunden vor Ort

Es ist sinnvoll für all diese und noch viele andere Bereiche Stellenbeschreibungen und Verfahrensanweisungen zu haben, die den Arbeitsalltag erleichtern, damit Sie insgesamt effizienter werden, wenn Sie es wollen. Und diese Effizienz kann sein, dass Sie mehr Gewinn machen, dass Sie mehr Freizeit haben oder insgesamt mehr Freude an Ihrem Beruf haben. Wir haben für alle Bereiche (Kundendienst, Badverkauf, Heizungsverkauf) komplette, intelligiente Bürokonzepte, die Sie nutzen können.